» » Substitutionspotentiale und Substitutionshemmnisse in der Energieversorgung (Kieler Studien) (German Edition)

Download Substitutionspotentiale und Substitutionshemmnisse in der Energieversorgung (Kieler Studien) (German Edition) fb2

by Axel Dietmar Neu
Download Substitutionspotentiale und Substitutionshemmnisse in der Energieversorgung (Kieler Studien) (German Edition) fb2
Foreign Language Study & Reference
  • Author:
    Axel Dietmar Neu
  • ISBN:
    3163446124
  • ISBN13:
    978-3163446120
  • Genre:
  • Publisher:
    J.C.B. Mohr (Paul Siebeck) (1982)
  • Pages:
    137 pages
  • Subcategory:
    Foreign Language Study & Reference
  • Language:
  • FB2 format
    1490 kb
  • ePUB format
    1986 kb
  • DJVU format
    1654 kb
  • Rating:
    4.1
  • Votes:
    673
  • Formats:
    lrf docx mobi doc


Are you sure you want to remove ale und se in der Energieversorgung from your list? There's no description for this book yet.

Axel Dietmar Neu. ale und se in der Energieverso. 1 2 3 4 5. Want to Read.

Personal Name: Neu, Axel Dietmar, 1942 .

Personal Name: Neu, Axel Dietmar, 1942-. Publication, Distribution, et. Tübingen Kieler Studien, 0340-6989 ; 175. Bibliography, etc. Note: Bibliography: p. 125-137. Rubrics: Power resources Germany (West). Download book ale und se in der Energieversorgung, Axel D. Neu. online for free.

Privatisierung Der rung book. Goodreads helps you keep track of books you want to read

Privatisierung Der rung book. Goodreads helps you keep track of books you want to read.

Die Mehrheit wies Komorbiditäten sowie Defizite in der sozialen Teilhabe auf. Schlussfolgerung Viele Patienten erreichten Stabilität im Hinblick auf Abstinenz von Suchtmitteln und soziale Teilhabe. Jedoch zeigt eine große Patientengruppe körperliche und psychische Begleiterkrankungen sowie noch erhebliche Defizite in der Teilhabe. Vor allem für diese Patienten erscheint eine zeitliche Limitierung der ung nicht realitätsgerecht. Show publication data in English. Results of Long-Term Opioid Maintenance Treatment – the SubsCare Study.

Global historiography is still in its infancy, but this little book may serve as a contribution to this new venture.

Estimated H-index: 1. Request Full-text.

You can comfortably organise your choice of studies and keep an easy record of exactly the study programmes and universities you're interested in. Here's how: Simply collect your favourite programmes on your personal studieren. You'll find it next to every study programme listed.

Ziel dieser experimentellen Studie war es, die Fahrtauglichkeit von Patienten unter zu. .

Ziel dieser experimentellen Studie war es, die Fahrtauglichkeit von Patienten unter zu untersuchen, wobei auch der mögliche Einfluß einer HIV-Infektion geklärt werden sollte. Es wurden 28 Methadonpatienten, von denen 5 HIV-infiziert waren, mit einer in bezug auf Alter, Geschlecht und Schulbildung gemachten Kontrollgruppe verglichen. Dabei zeigten sich in den fahrrelevanten psychophysischen Leistungstests bei der Methadongruppe signifikante Einbußen. Einzeln betrachtet hatten 6 Methadonpatienten einen unauffälligen Testbefund und wären somit als fahrtauglich einzustufen.

This paper studies the effect of R&D spillovers on R&D spending and productivity in a sample of German manufacturing firms. Harhoff, Dietmar (2010). Erfindungen und Innovationen in der globalen Wirtschaft - Zur Entwicklung des Patentsystems, in: S. Leible, A. Ohly, H. Zech (ed., Wissen - Märkte - Geistiges Eigentum (Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht, 38), 37-50. Tübingen: Mohr Siebeck. Harhoff, Dietmar; Schulz, . Hoisl, Karin (2007).

Die anhaltende dramatische Umbruchsituation in den Unternehmen der Energieversorgung in Deutschland und die Suche nach praktischen Alternativen zu drohenden Entlassungen sind der Ausgangspunkt. Vor- und Nachteile der bekannten und weniger bekannten Instrumente zur Beschäftigungssicherung, die grundsätzlich in jeder Branche anwendbar sind, werden aus cher Sicht bewertet. Fallstudien und Vereinbarungen aus ternehmen zeigen, welche Lösungen in der Praxis zu betrieblichen Bündnissen für Arbeit gefunden werden.