» » Isaaks Opferung (Gen 22) in Den Konfessionen Und Medien Der Fruhen Neuzeit (Arbeiten Zur Kirchengeschichte 101) (German Edition)

Download Isaaks Opferung (Gen 22) in Den Konfessionen Und Medien Der Fruhen Neuzeit (Arbeiten Zur Kirchengeschichte 101) (German Edition) fb2

by Johann Anselm Steiger,Ulrich Heinen
Download Isaaks Opferung (Gen 22) in Den Konfessionen Und Medien Der Fruhen Neuzeit (Arbeiten Zur Kirchengeschichte 101) (German Edition) fb2
Bible Study & Reference
  • Author:
    Johann Anselm Steiger,Ulrich Heinen
  • ISBN:
    3110191172
  • ISBN13:
    978-3110191172
  • Genre:
  • Publisher:
    Walter de Gruyter (October 25, 2006)
  • Pages:
    824 pages
  • Subcategory:
    Bible Study & Reference
  • Language:
  • FB2 format
    1293 kb
  • ePUB format
    1777 kb
  • DJVU format
    1517 kb
  • Rating:
    4.8
  • Votes:
    888
  • Formats:
    lit azw lrf lrf


by Steiger, Johann Anselm, Heinen, Ulrich

by Steiger, Johann Anselm, Heinen, Ulrich.

by Steiger, Johann Anselm, Heinen, Ulrich. Abrahams und Jephtes Menschenopfer in den jesuitischen Schuldramen von Jacob Pontanus und Jacob Balde. Abraham und Isaak als Oratorienstoff im 17. und 18. Jahrhundert.

The sacrificing of Isaac (Genesis 22) was subjected to intensive interpretation by the various religious denominations in the early modern age. The contributors to this volume are historians from the fields of exegesis, art, literature and music; they f. Get A Copy. Lists with This Book. This book is not yet featured on Listopia.

Isaaks Opferung (Gen 22) in den Konfessionen und Medien der Frühen Neu. Isaaks Opferung (Gen 22) in den Konfessionen und Medien der Frühen Neu.

By: Johann Anselm Steiger

By: Johann Anselm Steiger. Publisher: De Gruyter. Print ISBN: 9783110191172, 3110191172. Isaaks Opferung" (Genesis 22) ist in der Frühen Neuzeit in den unterschiedlichen Konfessionen intensiv interpretiert worden. Die theologie-, exegese-, kunst-, literatur- und musikhistorischen Beiträge nehmen die heterogenen, hier einschlägigen Text- und Mediengattungen (. Diese Bündelung vielfältiger Fachkompetenzen geht der Exegese von Gen 22 innerhalb der Theologie des 16. und 17.

Isaaks Opferung (Gen 22) in den Konfessionen und Medien der frühen Neuzeit.

500 Jahre Theologie in Hamburg: Hamburg als Zentrum christlicher Theologie und Kultur zwischen Tradition und Zukunft (Arbeiten Zur Kirchengeschichte) (Arbeiten Zur Kirchengeschichte). Johann Anselm Steiger. Isaaks Opferung (Gen 22) in den Konfessionen und Medien der frühen Neuzeit.

Johann Anselm Steiger und Ulrich Heinen; Arbeiten zur Kirchengeschichte 101; Berlin: de. .So wird bereits vorab in der LXX Isaaks Opferung als unblutige Gabe verstanden und der Ausgang der Erzhlung vorweggenommen

Johann Anselm Steiger und Ulrich Heinen; Arbeiten zur Kirchengeschichte 101; Berlin: de Gruyter, 2008), 122, hier 1. 18 Gott wird geprft von den Israeliten (Ex 17:2, 7 mit Volksetymologie des Ortes. 19 Evangelia G. Dafni, und die falsche Prophetie in I Reg 22, ZAW 112 (2000): 378f. So wird bereits vorab in der LXX Isaaks Opferung als unblutige Gabe verstanden und der Ausgang der Erzhlung vorweggenommen. Beachtenswert ist, dass der hebrische Text von der Opferung des einzigen Sohnes redet (Gen 22:2, 12, 16), die LXX hingegen vom geliebten Sohn, den Abraham geliebt hat.

Isaaks Opferung in den Konfessionen und Medien der frühen Neuzeit. oceedings{I, title {Isaaks Opferung in den Konfessionen und Medien der fr{"u}hen Neuzeit}, author {Henning Graf Reventlow}, year {2006} }. Henning Graf Reventlow

Isaaks Opferung in den Konfessionen und Medien der frühen Neuzeit. Henning Graf Reventlow.

Stuttgart, Union Deutsche Verlagsgesellschaft. Robarts - University of Toronto. Ontario Council of University Libraries and Member Libraries.

"Isaaks Opferung" (Genesis 22) ist in der Frühen Neuzeit in den unterschiedlichen Konfessionen intensiv interpretiert worden. Die theologie-, exegese-, kunst-, literatur- und musikhistorischen Beiträge nehmen die heterogenen, hier einschlägigen Text- und Mediengattungen (u.a. Kommentar, Disputation, Predigt, Meditationsliteratur, Schauspiel, Andachtsbild, Meditationslandschaft, Altarbild, geistliches Gedicht) in den Blick. Diese Bündelung vielfältiger Fachkompetenzen geht der Exegese von Gen 22 innerhalb der Theologie des 16. und 17. Jahrhunderts in bisher nicht erreichter Dichte nach undzeigt, welchen Beitrag Bühne, Malerei, Bildhauerei und geistliche Musik zur Auslegung des Bibeltextes leisteten. Der Sammelband erprobt damit ein neues Paradigma auslegungsgeschichtlicher Forschung, das in innovativer Weise der frühneuzeitlichen Intermedialität Rechnung trägt.